Kleiner Beutenkäfer

Beutenkäfer adult
Der kleine Beutenkäfer wurde im September 2014 in Italien festgestellt. Imker sollten deshalb bei Volkskontrollen auch bei uns darauf achten, ob sich unbekannte Käfer oder Larven im Bienenvolk befinden.

Grundinformationen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und das Friedrich-Löffler-Institut haben hier Informationen zur Biologie, Untersuchung und Bekämpfung zusammengestellt:

Leitlinien zur Bekämpfung

Für den Fall, dass der kleine Beutenkäfer auch in Deutschland festgestellt wird, wurden bereits Maßnahmen für alle Beteiligten festgelegt.

Kleiner Beutenkäfer und Tropilaelapsmilben (Friedrich-Löffler-Institut) pdf 312 KB

Weiterhin hat das Friedrich-Löffler-Institut ein Konzept zur Ausrottung beziehungsweise Bekämpfung des Kleinen Beutenkäfers erstellt.

Konzept zur Ausrottung beziehungsweise Bekämpfung (Friedrich-Löffler-Institut) Externer Link