Gartentipp
Was gibt’s Neues für den Gemüsegarten?
17. Januar 2018

Derzeit planen wir das Anbauprogramm für das neue Gemüsejahr. Neben besonders robusten Sorten suchen wir immer auch besondere „Hingucker“ für die Beete oder für den Tisch.

Zur bekannten violettfarbigen Möhre 'Purple Haze' kommt heuer 'Purple Elite' hinzu, wir werden sehen, ob es eine Verbesserung ist. Bei der neuen 'Rubyprince F1' reizt uns nicht so sehr der hohe Gehalt an Lycopin, einer besonders wirksamen und rot gefärbten Carotinform, sondern vor allem der attraktiv andere Rot-Ton.

Bunt geht es auch bei den Roten Rüben zu: Neben der bekannten geringelten 'Chioggia' und goldgelben Sorten wie 'Boldor' oder 'Golden Purpees' gibt es heuer eine weiße Form: 'Avalance'. Wie bei der altbekannten 'Albina vereduna' und auch bei den gelben Sorten droht mit ihnen keine Kleckerei bei Tisch.
Bisher haben wir manchmal die bei guter Pflege starkwüchsige, bis drei Meter hohe Kletterzucchini 'Black Forest F1' angebaut. Sie bekommt heuer Gesellschaft durch die samenfeste Sorte 'Quine' und durch die gelbfrüchtige 'Shooting Star F1'.