Seminar am 13. Februar 2019 in Veitshöchheim
Grundlagen in der Gestaltung und Planung von Gärten

umgestalteter Garten
Bei der Neuanlage bzw. der Umgestaltung von Hausgärten sollten Gestaltungsgrundsätze, auch in der Infrastruktur, beachtet werden. Sie erhalten Praxishinweise zur Planung eines Nutzgartens, von Rasen- und Wiesenflächen. Empfehlenswerte Gehölze für kleinere Gärten, Hecken und Vorgärten sowie Stauden, Gräser und Zwiebelpflanzen für Sonne und Schatten sind die Basis für eine erfolgreiche, standortgerechte Pflanzenverwendung.
Mittwoch, 13. Februar 2019 • 9:30 Uhr bis 15:45 Uhr
Grundlagen in der Gestaltung und Planung von GärtenDas Seminar richtet sich an alle interessierten Gartenfreunde. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnahme am Seminar ist nur nach Anmeldung und Bestätigung durch die Bayerische Gartenakademie möglich.
Kosten 20 €
VeranstalterBayerische Gartenakademie
VeranstaltungsortVeitshöchheim
AnsprechpartnerBayerische Gartenakademie
Telefon: 0931 9801-158 (Montag bis Donnerstag vormittags) • Fax: 0931 9801-139

Inhalte

  • Gestaltungsgrundsätze für Hausgärten
  • Gestaltungselemente und Infrastruktur
  • Planung und Anlage eines Nutzgartens
  • Planung und Anlage von Rasen- und Wiesenflächen
  • Gehölze für kleinere Gärten, Hecken und Vorgärten
  • Stauden, Gräser und Zwiebelpflanzen für Sonne und Schatten