Seminar am 9. Oktober 2020 in Bamberg
Neue, robuste Apfelsorten für den Hausgarten

Apfelsorten
Bei einer Neupflanzung von Apfelbäumen im Haus- und Kleingarten stellt sich die Frage nach der richtigen Sorte. Sie soll robust, pflegeleicht, geschmackvoll sein, jährlich fruchten und klein bleiben. Sie erhalten wichtige Informationen zum Anbau von Äpfeln nach unserem Motto "gesundes Obst von gesunden Bäumen". Empfehlenswerte Sorten werden in einer kleinen Ausstellung demonstriert und können verkostet werden.
Freitag, 9. Oktober 2020 • ganztägig
"Neue, robuste Apfelsorten für den Hausgarten"Das Seminar richtet sich an alle interessierten Gartenfreunde. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnahme am Seminar ist nur nach Anmeldung und Bestätigung durch die Bayerische Gartenakademie möglich.
Kosten 20 €
VeranstalterBayerische Gartenakademie
VeranstaltungsortLWG, Bamberg
AnsprechpartnerBayerische Gartenakademie
Telefon: 0931 9801-158 (Montag bis Donnerstag vormittags)  • Fax: 0931 9801-139

Inhalte

  • Apfelunterlagen
  • Schorfresistente Apfelsorten
  • Säulenäpfel
  • Kleine Sortenausstellung mit Verkostung