10. Juni 2015
Praxistag Beikraut-Regulierung mit Maschinenvorführung

Beikraut-Tag mit Maschinenvorführung

Am 10. Juni 2015 findet im LWG-Versuchsbetrieb für ökologischen Gemüsebau in Bamberg ein Beikraut-Tag mit Maschinenvorführung statt. Gezeigt werden RTK-, Sensor- und Kameragesteuerte Lösungen für die Beikraut-Bekämpfung. Eingeladen sind alle Interessenten aus dem konventionellen und biologischen Anbau, die sich ein Bild von den Möglichkeiten dieser Technologien machen möchten.

Programm

Ab 13:00 Uhr
Maschinenausstellung
Möglichkeit zum Informationsaustausch mit den Anbietern
14:00 Uhr
Begrüßung
Claudia Schönmüller
14:15 Uhr
Aus der Praxis - Erfahrungsberichte
Thomas Pfeiffer, Mailach
N.N.
15:00 Uhr
Maschinenvorführung
Wilhelm Schubert
15:00 Uhr
Duo-Parallelogramm mit Kamerasteuerung
K.U.L.T. Kress Umweltschonende Landtechnik GmbH
15:20 Uhr
PSR SLIDE SONIC
Plendl-Lenksysteme (REICHHARDT)
15:40 Uhr
Trimble
geo-konzept GmbH
16:00 Uhr
ROW-GUARD
Einböck GmbH & CoKG
16:20 Uhr
Robovator
K.U.L.T. Kress Umweltschonende Landtechnik GmbH
Ende der Veranstaltung ca. 17:00 Uhr

Organisation

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Wir bitten um eine Anmeldung, um entsprechend planen zu können.

Verbindliche Anmeldung über:
Claudia Schönmüller
Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
An der Steige 15
97209 Veitshöchheim
Fax: 0931-9801-300
E-Mail: claudia.schoenmueller@lwg.bayern.de
Internet: www.lwg.bayern.de Externer Link

Tagungsort:
Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
Versuchsbetrieb Gemüsebau
Galgenfuhr 21
96050 Bamberg
Telefon: +49(0)951 91726-0
Telefax: +49(0)951 91726-144

Anfahrtsbeschreibung mit dem Auto

Von Nürnberg und Erlangen kommend:

  • Auf der A 73 bis Ausfahrt Bamberg Süd fahren. Der Forchheimer Straße stadteinwärts Richtung Innenstadt (2. Ampel links) und Würzburg folgen. In der Forchheimer Straße nach ca. 700 m kurz vor der zweiten Ampel nach links in die Galgenfuhr einbiegen.

Von der A 3 Würzburg-Nürnberg kommend:

  • An der Ausfahrt Pommersfelden/Bamberg auf der 505 bis Ausfahrt Bamberg-Süd/Stadtmitte. Auf der Forchheimer Straße stadteinwärts (siehe "von Nürnberg und Erlangen kommend").

Von Würzburg auf der B 22 kommend:

  • Den Main-Donau-Kanal überquerend an der Ampel rechts abbiegen und rechts in die Galgenfuhr einbiegen.

Von Schweinfurt bzw. Bayreuth/Kulmbach kommend:

  • Auf der A 70 bis Ausfahrt Bamberg. Auf dem Berliner Ring (B 4) Richtung Innenstadt. Bei Abzweigung B 22 Würzburg ca. einen km folgend. An der Ampel links in die Forchheimer Straße und gleich rechts in die Galgenfuhr einbiegen.