Fachtagung, 5. Juli 2018
Beet- und Balkonpflanzen "Natürlich - Balkonblumen!"

B&B Versuche LWG
Ein Sommer ohne Balkonblumen? Unvorstellbar! Doch die Anforderungen an die Balkon- und Gartenlieblinge steigen: Wetterkapriolen in Form von Starkregen, Hitzeperioden und starker Einstrahlung setzen den Pflanzen zu. Empfindliche Arten und Sorten geraten da schnell ins Abseits. Petunien, Dahlien, Verbenen fallen reihenweise dem Echten Mehltau zum Opfer. Neue, invasive Schädlinge treten auf das Spielfeld. Gesucht wird die Siegermannschaft der starken, robusten Sorten. Gleichzeitig zeigen Verbraucher chemischen Pflanzenschutzmitteln die "Rote Karte": Nulltoleranz – für immer vom Platz gestellt. Handel und Produzenten spielen mit. Im Spiel der Guten sind Nützlinge, Mikroorganismen und "Echte Gärtner".
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich, denn die Vortragsreihe (09:15-12:30 Uhr) ist bereits ausgebucht.
Dennoch laden wir Sie gerne ein, die Ausstellung der Jungpflanzenfirmen und Firmen der "Grünen Branche" ab 12:30 Uhr zu besuchen und die neuen Sommerflor-Sorten auf den LWG-Versuchsflächen (An der Steige 15) zu besichtigen.
Weitere Informationen zum geplanten Programm können dem beigefügten Veranstaltungsflyer entnommen werden:

Flyer Fachtagung Beet- und Balkonpflanzentag 2018 pdf 1,7 MB