Pressemitteilung - 11. Juli 2018
"Weinerlebnistage 2018" - Die Genussorte auf der Weininsel erleben!

Unter dem Motto „Heimat kennen lernen: Die Genussorte auf der Weininsel entdecken!“ veranstalten die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ am 4. und 5. August 2018 ihre diesjährigen Erlebnistage auf der Weininsel in Nordheim und Sommerach. Die Weinerlebnistage der Gästeführer richten sich sowohl an die Gäste in der Region, als auch an die Einheimischen, die auf diese Weise ihre Heimat noch ein bisschen besser kennen lernen wollen aber auch mit dem Gedanken spielen, selbst zu einem „Botschafter für die Heimat“ zu werden. Bei einer Auftaktveranstaltung am Mittwoch, den 18. Juli, um 11.00 Uhr wird das Programm der Weinerlebnistage am „Nordheimer Inselstrand“ exklusiv vorgestellt und mit der Pflanzung einer Rose durch Landrätin Tamara Bischof und Frankens Weinkönigin Klara Zehnder ein sichtbares Zeichen für Schönheit und Vielfalt der Heimat gesetzt.

Auf Entdeckungstour gehen
In ihren Heimatorten haben die kreativen Erlebnisführer 22 interessante und kurzweilige Führungen und Veranstaltungen geplant. Die vielfältige Palette reicht von Weinbergswanderungen mit traumhafter Aussicht über Führungen durch alte Tortürme und tiefe Keller bis hin zu einem Theaterstück und einer WeinSoiree. Die Gäste erleben Natur pur, können sich über Kräuter und Streuobst informieren und bekommen einen Einblick in die Arbeit des Winzers. Sie lernen den biodynamischen Weinbau kennen und erfahren, warum der Silvaner aktuell in aller Munde ist.

Blick über die Winzerschulter
Zum Auftakt der Weinerlebnistage gibt es bereits am Freitag, 3. August 2018, 17:00 Uhr, eine Weingutstour durch die Nordheimer Weinbetriebe. Gästeführer Günter Sauer spaziert mit seinen Gästen durch das Jubeldorf Nordheim (1100 Jahre) und besucht dabei sechs Winzerbetriebe. Die Gästeführer weisen darauf hin, dass die Führungen im Allgemeinen nicht barrierefrei sind, und empfehlen festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung.

Heimat neu erleben
An den Erlebnistagen machen die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ Angelika Christ, Maria Hör, Birgit Sauer, Günter Sauer und Karolin Schmitt aus Nordheim sowie Katrin Jakob, Lisa Jäger, Marga Volkmann, Philo Jakob, Theresia Then und Elisabeth Drescher aus Sommerach ihre Gemeinde aber auch Region und Landschaft neu erlebbar. Die Führungen sind kostenfrei. Über eine kleine Spende für das Antonia-Werr-Zentrum, St. Ludwig, würden sich die Gästeführer aber sehr freuen.

Selbst zum Botschafter werden
Möchten auch Sie zu einem ganz besonderen Botschafter für Ihre Heimat werden? Dann haben Sie im kommenden Jahr die Möglichkeit dazu! Denn im Frühjahr 2019 geht die Weiterqualifizierung Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ in die nächste Runde. Nutzen Sie daher die Weinerlebnistage nicht nur dazu, spannende Entdeckungen vor der Haustüre zu machen, sondern auch für einen Erfahrungsaustausch aus erster Hand.

Weitere Informationen zum Programm:
InfoVinothek, Kirchplatz 3, 97334 Nordheim

E-Mail: infovinothek@sommerach.de