Nebenerwerb- und Freizeitwinzer
Rebschnittkurs 2019

Ruten an einem Rebstock, die mit einer Schere geschnitten werden
Im Rahmen dieses Kurses erhalten Nebenerwerbswinzer und Hobbywinzer einen Einblick in die Erziehung eines gesunden Rebstockes. Nach einer theoretischen Einführung wird der praktische Rebschnitt in kleinern Gruppen unter fachlicher Anleitung im Weinberg geübt.
1. Februar 2019 • 9:00 bis 12:00
RebschnittkursTheoretische Einführung in der Aula der LWG, anschließend praktische Übung im Weinberg.
Kosten: 15 Euro
Online-Anmeldung bis 28. Januar 2019 (siehe unten stehenden Link) erforderlich!
Die Bestätigung der Anmeldung berechtigt zur Teilnahme.
VeranstalterLWG - Institut für Weinbau und Oenologie IWO2
VeranstaltungsortAula der Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim.
AnsprechpartnerFrau Riepel
Hier geht es zur Online-Anmeldung