Workshops zu aktuellen Versuchen an der LWG 2018

Im Rahmen eines Workshops stellen wir Ihnen aktuelle Ergebnisse aus unseren Versuchen vor. Schwerpunkt hierbei sind weinbauliche und oenologische Fragestellungen, so dass Sie, je nach Thema, Informationen zum An- und Ausbau erhalten. Der Workshop wird in diesem Jahr erstmals im neuen Sensorikzentrum der LWG stattfinden.

Folgende Themenschwerpunkte sind vorgesehen:

(Workshop am Montag nur oenologische Themen)

(1) Weinbau

  • Reifeverzögerung / Verminderung der Zuckereinlagerung in die Beere
  • Unterstockbearbeitung als Alternative zu Glyphosat
  • Kirschessigfliege – so macht die Fliege „die Fliege“

(2) Mikrobiologie

  • Hefeversuche mit Saccharomyceten und Nicht-Saccharomyceten

(3) Oenologie

  • Vorstellung aktueller Ergebnisse zu kleinen praxisnahen Fragestellungen in der Oenologie (teils mit Verkostung)
  • Alkoholreduzierung
  • Biologischer Säureabbau
  • Einsatz von Kohle im Most
  • Bentonitschönung
  • Aromaoptimierung
  • Protease-Einsatz
Um die Präsentation der Ergebnisse effizienter auf die Zielgruppe ausrichten zu können, möchten wir in diesem Jahr den Workshop für die verschiedenen Zielgruppen getrennt anbieten.

Onlineanmeldung für Montag, 25. Juni, 13.00 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop zu oenologischen und kellertechnischen Versuchen ist ausschließlich für Personen der Zulieferindustrie, der Weinlabore und der Kellereiartikelhändler gedacht (Teilnahmegebühr: 20,00 €).

Hier geht´s zur Onlineanmeldung ...

Onlineanmeldung für Dienstag, 26. Juni, 09.00 – 16.00 Uhr

Dieser Workshop zu weinbaulichen und oenologischen Versuchen ist ausschließlich für Personen aus Weingütern und weinausbauenden Betrieben gedacht (Teilnahmegebühr: 30,00 €).

Hier geht´s zur Onlineanmeldung ...