Maschinenvorführung
Autonome Hackgeräte im Gemüsebau

Hackroboter steht auf einem Feld, Hintergrund Blühstreifen, Bäume unter den regnerischen Wolken

Am 16. September 2021 lädt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) zu einer Maschinenvorführung zu autonomer Hacktechnik im Versuchsbetrieb in Bamberg ein. Vorgestellt werden verschiedene autonome Hackgeräte zur Beikrautregulierung im Gemüsebau. Je nach Inzidenzwert kann es zu Änderungen im Programm oder zur kurzfristigen Absage der Veranstaltung kommen. In diesem Fall erhalten Sie rechtzeitige Informationen telefonisch oder per E-Mail.

16.09.2021 • 9 bis 13 Uhr
Autonome Hackgeräte im GemüsebauUm eine verbindliche Anmeldung über das Online-Anmeldeformular der LWG wird gebeten. Aufgrund der Corona-Situation kann es zu einer nachträglichen Limitierung der Teilnehmerzahl kommen. Eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.
Nicht angemeldete Personen können nicht zur Veranstaltung zugelassen werden.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
VeranstalterBayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau
VeranstaltungsortVersuchsbetrieb der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Galgenfuhr 21, 96050 Bamberg
AnsprechpartnerAnna Maria Molitor
Telefon: 0931 9801-3303
Verpflegung

Coronabedingt keine Verpflegung vor Ort. Die Teilnehmer*innen werden gebeten, eigenständig für ihre Verpflegung zu sorgen.

Corona-Hinweis

Bitte bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit. Außerdem ist auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu achten. Je nach Inzidenz kann es zu weiteren Vorgaben und Maßnahmen kommen.

Hier geht es zur Online-Anmeldung (Anmeldeschluss 09.09.2021)

Programm

Praktische Vorführungen

  • BayWa/Naïo Technologies (Hackroboter Dino)
  • Farming Revolution (Hackroboter)
  • BayWa/Naïo Technologies Oz (Hackroboter Oz)
  • Profiagrartechnik (ZIP Drimac)


Hinweis zum Datenschutz

Im Rahmen der Veranstaltung können Bilder entstehen, die eventuell zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden.