Auszeichnung "Best of Gold"
LWG gehört zum den besten Weinerzeugern Frankens

Weinflasche und Ammonit

Der ausgezeichnete Wein der LWG: ein Cuvée aus der Reihe Explore! 2012

Dass in der LWG nicht nur zum Weinbau theoretisch geforscht und gelehrt wird, sondern auch ganz handfest und dabei auf hervorragendem Niveau produziert wird, ist unter Fachleuten schon seit längerem bekannt. Jetzt ist die Qualität der Weine aus dem Sachgebiet Oenologie und Kellertechnik auch ganz offiziell anerkannt.

Ende Januar wurde die wurde die Landesanstalt mit dem Preis "Best of Gold" für die beste fränkische Weißweincuvée ausgezeichnet. Der Gewinnerwein ist ein Cuvée aus der Reihe Explore! aus dem Jahr 2012. Mit dem Wettbewerb „Best of Gold“ kürt der Fränkische Weinbauverband jedes Jahr die zehn besten Frankenweine. Für diesen Wettbewerb können sich alle Frankenweine qualifizieren, die zuvor bei der Fränkischen Weinprämierung eine Goldmedaille errungen haben. Das sind im Durchschnitt der Jahre ca. 360 Weine.

Gruppe mit Urkunde und Weintourismusführer

Helle Freude über den prämierten Wein (v.l.n.r.): Christin Ungemach (Fränkische Weinkönigin), Joachim Herrmann (Bayerischer Staatsminister des Innern), Dr. Hermann Kolesch (Präsident LWG), Christian Deppisch (Weinbau & Qualitätsmanagement, LWG), Johannes Burkert (Oenologie und Kellertechnik, LWG), Dr. Michael Zänglein (Oenologie und Kellertechnik, LWG), Daniel Heßdörfer (Oenologie und Kellertechnik, LWG)

Aufnahme in den Weintourismusführer

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann überreichte den Preis und die Urkunde bei einem Festakt in Iphofen. Die Auszeichnung bedeutet auch, dass die LWG nun als Premiumerzeuger in den fränkischen Weintourismusführer „Franken – Wein.Schöner.Land“ aufgenommen wurde. Damit ist die Landesanstalt, die gemeinsam mit dem Tourismusverband Franken und dem fränkischen Weinbauverband diesen Weintourismusführer herausgibt, nun auch selbst als Erzeuger in den Kreis der ausgezeichneten Weingüter aufgenommen. Bei diesem Anlass wurde zudem der diesjährige Weintourismuspreis verliehen. Er ging an den Präsidenten des Fastnacht-Verbandes Franken. Bernhard Schlereth.

Weintourismusführer 2015 "Reisen zum Frankenwein" Externer Link

Die LWG produziert auf dem Thüngersheimer Scharlachberg rund 60.000 bis 80.000 Liter Wein, davon werden an der Anstalt rund 6.000 Flaschen selbst ausgebaut, der Rest der Ernte wird zu Versuchszwecken verwendet, den Studierenden für ihre Projektweine zur Verfügung gestellt oder an den Staatlichen Hofkeller Würzburg verkauft.