Gartenschauen: Landespflege on Tour!

Landesgartenschauen werden in Bayern seit 1980 in zweijährigem Rhythmus durchgeführt. Durch sie werden in den teilnehmenden Städten städtebauliche Akzente gesetzt, dauerhaft neue Grünanlagen geschaffen, vorhandene Parks instandgesetzt oder auch Brachflächen umgewandelt. Außerdem sind sie ein temporäres Schaufenster, wo die verschiedenen Sparten des Gartenbaus sich präsentieren und den Besuchern Anregungen und Tipps für Garten und Wohnumfeld geben.

Landesgartenschau Würzburg 2018
Die LWG der Zeit voraus!

Der schwebende Pavillon kurz vor dem Aufsetzen auf das Fundament.

Die Landesgartenschau in Würzburg nimmt Gestalt an. Obwohl es noch 15 Monate dauert bis am 12. April 2018 die Gartenschau ihre Tore öffnet, ist der zukünftige Charakter des Geländes am Hubland schon zu erkennen. Als erster temporärer Bau wurde jetzt der Ausstellungspavillon des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums dort aufgestellt.  Mehr

Nachlese Landesgartenschau Bayreuth 2016
171 Tage Genuss ohne Reue

Ausstellungspavillon des Bayerischen Staatsministeriums auf der Landesgartenbau in Bayreuth

Die größte bayerische Landesgartenschau aller Zeiten lockte an 171 Tagen über 900.000 Besucher nach Bayreuth. Dabei bot der Beitrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eine große Fülle an spannenden und fachlichen Themen.  Mehr

Landesgartenschau Würzburg 2018
LWG besichtigt zukünftiges Gartenschaugelände am Hubland

Der Geschäftsführer der LGS Würzburg 2018 GmbH, Klaus Heuberger, erläutert dem Präsidenten der LWG Veitshöchheim Dr. Hermann Kolesch und seinen Mitarbeitern den Baufortschritt auf dem künftigen Gartenschaugelände am Hubland.

Eine LWG-Delegation mit Präsident Dr. Hermann Kolesch besichtigte am Mittwoch das ehemalige Kasernengelände der Leighton Barracks, um sich ein Bild vom Zustand des Areals zu machen.  Mehr

LWG on Tour - Landesgartenschau Bayreuth - 22. April bis 9. Oktober 2016
Ausstellungsbeiträge auf der Landesgartenschau in Bayreuth

LGS Bayreuth 2016 Blick auf den Ausstellungsbeitrag mit Riesenbesteck im April 2016

An 44 Tagen präsentiert die LWG im Pavillon des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums aktuelle Themen zum Weinbau und Gartenbau. Der Gartenschaubesucher erfährt u.a. Wissenswertes zu Boden und Wein, zur Kultur von Nutz- und Zierpflanzen und zur Geschmacksvielfalt von Honig.  Mehr

Bildergalerie bisheriger Gartenschauen

Ausstellungsbeitrag "Pflanzenzelle" des Landwirtschaftsministeriums auf der Bundesgartenschau in München 2005

BUGA 2005

Ausstellungsbeitrag des Landwirtschaftsministeriums auf der Landesgartenschau in Neu-Ulm 2008

LGS Neu-Ulm 2008

Ausstellungsbeitrag des Landwirtschaftsministeriums auf der Landesgartenschau in Rosenheim 2010

LGS Rosenheim 2010

Ausstellungsbeitrag des Landwirtschaftsministeriums auf der Landesgartenschau in Bamberg 2012

LGS Bamberg 2012

Ausstellungsbeitrag des Landwirtschaftsministeriums auf der Landesgartenschau in Deggendorf 2014

LGS Deggendorf 2014