Startseite LWG

Aktuell

Nachlese
Gebietsversammlungen Weinbau Franken 2017

Gebietsversammlung Blick auf einige Teilnehmer

An acht Standorten in den verschiedenen Weinbauregionen Frankens wurden zu Beginn des Jahres rund 900 Winzer zu aktuellen Themen des Weinbaus informiert. Die Abteilung Weinbau an der LWG organisierte, unterstützt vom Fränkischen Weinbauverband (FWV) und dem Weinbauring Franken (WBR) diese Veranstaltungen.   Mehr

Veranstaltungsbericht
Industriegemüsetag 2016

Arnold Andreas (links) und Apfelbeck Josef

Der Bayerische Industriegemüsetag fand am 09.01.2017 erstmals als Auftaktveranstaltung der Straubinger Vortragsreihe in Aiterhofen statt. Dr. Hermann Kolesch, Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), begrüßte die 90 Teilnehmer, darunter auch rund 35 Anbauer. Dr. Kolesch ging in seiner Rede auf den hohen Stellenwert der Einlegegurke im ...   Mehr

Internationale Grüne Woche Berlin
Gästeführer Gartenerlebnis Bayern präsentieren ihr Angebot

Christine Stedele, Vorsitzende der Interessengemeinschaft Gästeführer Gartenerlebnis Bayern, Wolfram Vaitl, Präsident des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege und Helge Bunzmann, Mitglied des Vorstands Interessengemeinschaft Gästeführer Gartenerlebnis Bayern

Mit einem vielfältigen Angebot präsentiert sich der Freistaat Bayern jedes Jahr auf der grünen Woche in Berlin. Die Bayernhalle ist regelmäßig Publikumsmagnet, zeigt sie doch die schönsten Seiten von Bayern. In diesem Jahr erstmalig vertreten war auch die Interessengemeinschaft Gästeführer Gartenerlebnis Bayern am Stand des Landesverbands für Gartenbau und Landespflege.   Mehr

Veranstaltungsbericht
Veitshöchheimer Obstbautag 2017 - Informative Veranstaltung für den Erwerbsanbau

Veitshöchheimer Obstbautag 20.01.2017

Über 100 Obstbauern und Interessierte informierten sich am 20. Januar 2017 bei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim über die neuesten Entwicklungen im Erwerbsanbau. Der 23. Veitshöchheimer Obstbautag stand unter dem Motto Ertragssicherheit im modernen Obstbau.  Mehr

Innovationspreis für LWG!
Neubau und Modernisierung von Weingütern

virtuelles Weinbaugebäude

Mit dem Innovationspreis in Silber der Intervitis Interfructa, der Weinbaumesse für Wein, Saft und Sonderkulturen, zeichnete die Jury im vergangenen Jahr BayWeinTEK aus, eine neue Informationsplattform für Neubau und Modernisierung von Weingütern der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG).  Mehr

Beruf Weintechnologe
IHK ehrt LWG-Auszubildende für ersten und zweiten Platz

Die ehemaligen LWG-Auszubildenden Michélle Fries und Sandro Mandrys mit ihrem Ausbilder, Martin Justus Müller, dem technische Leiter des Versuchskellers, am Eingang der „Schatzkammer“ der Lehr- und Versuchsanstalt, dem Moskopflager, einem Weinlagersystem für Bocksbeutel. Foto: Meike Maser-Plag/LWG.

Für besonders hervorragende Leistungen wurden Sandro Mandrys und Michélle Fries von der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt Mainfranken mit einer Urkunde ausgezeichnet. Beide beendeten ihre dreijährige Ausbildung als Weintechnologe/Weintechnologin an der LWG in diesem Jahr mit Bestleistungen.   Mehr

Landesgartenschau Würzburg 2018
Die LWG der Zeit voraus!

Der schwebende Pavillon kurz vor dem Aufsetzen auf das Fundament.

Die Landesgartenschau in Würzburg nimmt Gestalt an. Obwohl es noch 15 Monate dauert bis am 12. April 2018 die Gartenschau ihre Tore öffnet, ist der zukünftige Charakter des Geländes am Hubland schon zu erkennen. Als erster temporärer Bau wurde jetzt der Ausstellungspavillon des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums dort aufgestellt.  Mehr

Vortragsreihe Gartenkunst
10 Gartenkunst-Vorträge – Historische Gärten – von Ägypten bis Veitshöchheim

Eremitage Bayreuth

Faszination Garten – von der Antike bis zur Moderne – lässt sich in einer zehnteiligen Vortragsreihe in der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim erleben. An zehn Dienstag-Abenden zwischen dem 8. November 2016 und dem 2. Mai 2017 jeweils von 19 bis 21 Uhr in der Aula der LWG führen verschiedene  Mehr

16. Februar 2017, Ulm-Seligweiler
7. Süddeutscher Unternehmertag für den Gartenbau

Ameisenbild

Kooperationen und Netzwerke können wesentlich zum erfolgreichen Wirtschaften im Gartenbau beitragen. Der siebente Süddeutsche Unternehmertag am 16. Februar 2017 in Ulm-Seligweiler wird deshalb anhand vieler Beispiele Möglichkeiten erfolgreicher Kooperationen aufzeigen  Mehr

Landesgartenschau Bayreuth
Apfel-Verkostung mit Santana und Rotem Aloisius

Bayernapfel Roter Aloisius

Noch in den letzten Tagen der diesjährigen Landesgartenschau in Bayreuth ließen die Obst-Experten der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) Gäste der Gartenschau verschiedene neue Apfelsorten verkosten.  Mehr

Obstbrenner fördern Artenschutz und Artenvielfalt
Sortenreine Edelbrände aus seltenen Streuobstsorten

Wöbers Rambur

Im November 2016 präsentierten der Regierungspräsident von Unterfranken, Dr. Paul Beinhofer und Dr. Hermann Kolesch, LWG-Präsident, eine Kollektion sortenreiner Edelbrände aus seltenen Streuobstsorten in Franken. Die Präsentation durch ein Team aus Wein- und Gartenbauexperten fand im Glashaus des Versuchsbetriebes Obstbau und Baumschule  Mehr

Moderne Stadtentwicklung
Urban Gardening - weltweit begeisternde Vielfalt!

Kisten-Gemüse

Internationale, begeisternde und überraschende Vielfalt präsentierten Gäste und Experten der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau am 8. November bei der Fachtagung „Urban Gardening – Potenziale für moderne Stadtentwicklungen“ in Veitshöchheim. Eingeladen dazu hatte die Bayerische Gartenakademie  Mehr

Gemüseblog
Yacon – die neue Idealkultur für den Klimawandel

gelbe Yacon Blüte

Diese Woche war es endlich soweit – wir wissen jetzt, wie gut Yacon (Smallanthus sonchifolius) schmeckt. Die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie haben die Pflanze im Gemüse-Schaugarten angebaut, geerntet und gegessen.  Mehr

weitere aktuelle Meldungen

Erntebilanz in Franken
Ein fränkischer Jahrgang mit großem Potential

v.l. Robert Haller (Bürgerspital, Dr. Hermann Kolesch (LWG), Würzburger Weinprinzessin Veronika Wohlfart, Weinbaupräsident Artur Steinmann und Hermann Mengler (Bezirk Unterfranken). Foto: Rudi Merkl

Wenige Wochen nach der offiziellen Weinleseeröffnung durch Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, in Frickenhausen präsentierten Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverbands e.V. und Dr. Hermann Kolesch, Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), Zahlen und   Mehr

Merkblatt
Veitshöchheimer Staudenmischungen für halbschattige und schattige Standorte

Titelseite Tulpen im Frühjahr

Staudenmischpflanzungen sind mittlerweile ein gängiges Bepflanzungskonzept in Städten, Kommunen aber auch für den Privatanwender. Sie benötigen vergleichsweise wenig Pflege und schaffen doch ästhetisch ansprechende Grünflächen. In einem mehrjährigen Versuch wurden neun Mischungen für halbschattige bis schattige Bereiche   Mehr

Erster Schritt in die grüne Karriere
Achtzehn Auszubildende für die Landesanstalt

Gruppenfoto mit 18 Auszubildenden bei deren Begrüßung 2016

Achtzehn Auszubildende machen 2016 mit ihrem Ausbildungsbeginn an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim ihren ersten Schritt in ihre persönliche, grüne Karriere. Mit 18 von insgesamt 26 hat die LWG dieses Jahr zwei Drittel aller Auszubildenden neu eingestellt. Darunter sind zwei   Mehr

Ergebnisse im Bundesentscheid
Bayerische Dörfer auf der Siegerstraße – 2 x Gold und 2 x Silber!

Logo Bundesentscheid

Die Gewinner des 25. Bundeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" stehen fest: Über 2400 Dörfer aus ganz Deutschland hatten sich am Wettbewerb beteiligt. Hirnsberg, Geldersheim, Meinheim und Perlesreut gehören zu den 33 Siegerdörfern, die sich für die Schlussrunde qualifiziert haben.  Mehr

Eröffnung Pilotanlage
Dezentrale Bewässerung fränkischer Weinlagen

Pilotanlage Bewaesserung Tropfen

Am 5. Juli eröffnete der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, eine Pilotanlage zur „Dezentralen Bewässerung von fränkischen Weinlagen“. Der jetzt offiziell in Betrieb genommene dezentrale Wasserspeicher steht am Thüngersheimer Scharlachberg, einer Weinbergslage der LWG.   Mehr

Im Fokus

Forschung

Drosophila suzukii
Forschungsprojekt Kirschessigfliege

Schematischer Lebenszyklus der Kirschessigfliege

Zusätzlich zum konstanten Monitoring der Flugaktivität von D. suzukii durch Köderfallen werden an der LWG seit Mai 2015 auch verschiedene Gesichtspunkte der Biologie der Kirschessigfliege untersucht. Denn nur gegen einen Schädling, den man kennt, kann man wirkungsvoll vorgehen.  Mehr

Forschungsprojekt
Urban Gardening – Nahrungsmittelproduktion auf überbauten Flächen

Urban Gardening – Gemüseernte auf dem Dach

Durch die Bevölkerungsenwicklung in Ballungsräumen und damit verbundene zunehmende Überbauung mangelt es an Grünflächen in der Stadt. Gleichzeitig zeigt der Trend des Urban Gardening den Wunsch zur lokalen Nahrungsmittelproduktion im Siedlungsbereich.  Mehr

Mykorrhiza bei Weinbau-Trüffeln

Schwarzer Trüffel aus Franken

Das Vorhaben "Franken Trüffel" beabsichtigt, auf aufgelassenen Steillagenflächen des Weinbaus Trüffelkulturen anzupflanzen. Das Fachzentrum Analytik überwacht auf einem Weinberg der LWG gepflanzte, mit Burgundertrüffel-Mykorrhiza inokulierte „Trüffelbäume“, in Hinblick auf die Intensität und Stabilität der Mykorrizierung.   Mehr

Drahtlos bewässern

Bewässerungssteuerung durch Funkübertragung Sensoreinheit

Im Rahmen des Forschungsprojektes "Optimierung des Bewässerungsmanagements im Knoblauchsland durch Funksysteme" wird ein Funknetzwerk zur Bewässerung entwickelt. Es besteht aus Basisstationen und Funkknoten zur Bewässerungssteuerung sowie zur Erfassung anderer klimatischer Parameter. Die Nutzer sollen Beregnungsanlagen steuern können, ohne vor Ort sein zu müssen.  Mehr

Bayerische Gartenakademie

Rudbeckie gelb