Header Garten- und Landschaftsbau

Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder

Garten- und Landschaftsbau

Wir sind Dienstleister für die Planungs- und Ausführungspraxis im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau. Wir betreuen darüber hinaus kommunale und staatliche Einrichtungen des Grünflächenbaus und der Grünflächenpflege.

Aktuell

Forschungsprojekt
Urban Gardening – Nahrungsmittelproduktion auf überbauten Flächen

Gemüseernte auf dem Dach.

Durch die Bevölkerungsenwicklung in Ballungsräumen und damit verbundene zunehmende Überbauung mangelt es an Grünflächen in der Stadt. Gleichzeitig zeigt der Trend des Urban Gardening den Wunsch zur lokalen Nahrungsmittelproduktion im Siedlungsbereich.  Mehr

LandSchafftEnergie: Energiemanagement im GaLaBau
Energiecheck

Energiemanagement Elektrische Baumaschinen auf eienr Baustelle

Ermitteln Sie Ihren eigenen Energieverbrauch und vergleichen Sie diesen mit Durchschnittswerten der Branche. Als Datenbasis dienen ausgewertete Umfrageergebnisse der LWG aus dem Jahre 2011 unter bayerischen GaLaBau-Betrieben.  Mehr

Fachartikel
Rasenpflege – Frühjahrskur für gestresste Rasenflächen

Rasenpflege – Frühjahrskur Rasen im Hausgarten

Der Rasen im Hausgarten mag noch so perfekt angelegt worden sein; das A und O für einen hochwertigen Rasen im Hausgarten, oft nicht umsonst als „Englischer Rasen“ bezeichnet, ist jedoch eine professionelle Pflege.  Mehr

Nachpflanzung von 20 Bäumen
Schilder für Stadtgrün 2021

Stadtbaum Pflanzung 220316 ital Ahorn

Am 22. März pflanzten Mitarbeiter des Grünflächenamtes der Stadt Würzburg acht Orientalische Platanen für das Projekt Stadtgrün 2021 der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). Auch in Münchberg und Kempten wurden und werden noch je sechs Bäume der   Mehr

Fachartikel
Krankheiten und Schädlinge auf dem Vormarsch - Entwicklungen, Probleme und Strategien

Krankheiten und Schädlinge auf dem Vormasch - Eichenprozessionsspinner

Seit dem Beginn des weltweiten Handels wandern Schadorganismen, begünstigt auch durch die Klimaerwärmung nach Europa ein und können sich ausbreiten. Für die grünen Profis vor Ort ist es notwendig, die wichtigsten Schaderreger zu kennen, sich deren Bedeutung bewusst zu sein und die zur Bekämpfung notwendigen Maßnahmen einzuleiten.  Mehr

Fachartikel
„Steht, steht nicht …“ – kleine Baustatik für Landschaftsgärtner

„Steht, steht nicht …“ – kleine Baustatik für Landschaftsgärtner Sichtschutzelement

Eine Abschätzung der Standsicherheit von freistehenden Bauteilen des Garten- und Landschaftsbaus bietet der Vergleich der Windlast auf einem Bauteil mit der Kraft, die ein Fundament aufnehmen kann, ohne sich zu verschieben (passiver Erddruck). Aus diesem Vergleich lässt   Mehr

weitere aktuelle Meldungen

Fachartikel
Farbe für Stadt und Land – Ansaaten für öffentliches und privates Grün

Farbe für Stadt und Land - Gelb-Rot Arnstein

Bei Begrünungsmaßnahmen im Siedlungsbereich stehen in erster Linie gestalterische Ansprüche im Vordergrund. Wo Wechselflor oder Staudenpflanzungen zu teuer und zu aufwändig sind, können Ansaatmischungen, ob ein- oder mehrjährig, eine preiswerte Möglichkeit bieten, artenreiche und pflegereduzierte Pflanzenbestände zu etablieren.  Mehr

Fachartikel
Gute Mitarbeiter für gutes Geld

Gute Mitarbeiter - Nivellieren

Gute Mitarbeiter zu bekommen, bedeutet heutzutage für viele Unternehmen ein großes Glück. Die menschliche Arbeitskraft ist in unserer grünen Branche der kritische Faktor schlechthin geworden. Ganz besonders in kleinen GaLaBau-Betrieben nimmt jede Fachkraft, die geschickt zupacken kann, eine Schlüsselposition für den betrieblichen Erfolg ein.  Mehr

Fachartikel
„Schau genau hin!“- Mit den Augen lernt man

Schau genau hin - Baustellenfehler003

Wie empört sind wir über die Skandale beim Bau von Sportstadien in Katar? Mit welchem Moralverständnis werden Bauarbeiter nicht selten wie Sklaven behandelt? Auf Großbaustellen passieren oft Dinge, die jeden redlich denkenden Menschen maßlos ärgern, wenn er einen kleinen Einblick bekommen hat.   Mehr

Fachartikel
Blütenreiche Wildpflanzenmischungen für eine natur- und umweltfreundliche Biogasproduktion

Blütenreiche Wildpflanzenmischungen Deckfrucht mit Faserhanf

Das Anbausystem mit mehrjährigen Wildpflanzenmischungen stellt ein leistungsstarkes Instrument dar, um die Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft zu verbessern, Umweltrisiken zu mindern und für mehr Struktur- und Artenvielfalt in unserer Kulturlandschaft zu sorgen. Geeignete Mischungen werden seit 2008  Mehr

Im Fokus

Forschung

Publikationen

Zur Suche

Versuchsberichte

  • Logo FLL Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau
  • Logo Hortigate
  • Logo UFORDAT Umweltforschungsdatenbank Umweltbundesamt