Startseite LWG

Aktuell

Tag der offenen Tür 2017
Sinnesreise bei der LWG Veitshöchheim

Blick auf bunt blühende Rosen und Clematis

Kräftig anpacken heißt es zurzeit auf dem Campus der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim sowie im LWG- Versuchsbetrieb am Stutel: Denn der Tag der offenen Tür am Sonntag, den 02. Juli 2017 (09.00 bis 16.00 Uhr), steht unmittelbar bevor. Als Themenschwerpunkt in diesem Jahr wurde das kostbarste Gut überhaupt gewählt – das Wasser ...  Mehr

Veitshöchheimer Imkertag 2017
Kleine Bienen ganz groß

Hildegard Zipper zeigt Besuchern eine Wabe

Bee-Welcome heißt es wieder am Sonntag, den 09.07.2017, beim diesjährigen Veitshöchheimer Imkertag an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Von 10.00 bis 16.00 Uhr können sich die Bienen-Experten und Imker in spe nicht nur in zahlreichen Fachvorträgen über aktuelle Themen informieren, sondern auch tiefe Einblicke in das Fachzentrum Bienen werfen ...  Mehr

Hinter Hecken Schätze entdecken
Gästeführer Gartenerlebnis Bayern bekommen Verstärkung

Gruppenbild Absolventen Gästeführer Gartenerlebnis Bayern

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Jahrganges 2017 bekommen die „Gästeführer Gartenerlebnis Bayern“ personelle Verstärkung. Weitere 19 Gartengästeführer bieten künftig nicht nur regionale Erlebnisführungen in öffentlichen Parks und Schlossgärten an, sondern öffnen auch Tür und Tor zu privaten gärtnerischen Kleinoden ...  Mehr

Bezirksentscheid in Mittelfranken
Die Bezirkskommission würdigte das hohe Engagement

Ausschnitt Urkunde

Im traditionsreichen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ ist jetzt die Bezirksebene von Mittelfranken abgeschlossen. Markt Colmberg, Lkr. Ansbach und Pfofeld, Gemeinde Pfofeld, VG Gunzenhausen, Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen erhielten gleichrangig die Goldmedaille. Diese beiden Orte haben sich damit auch für den Landesentscheid 2018 qualifiziert ...  Mehr

Kindergarten meets Bienenvolk
Wenn „Kindergartenhummeln“ auf Bienen treffen

Kindergartenkinder beim Blick in eine Honigschleuder.

Keinerlei Berührungsängste hatten die rund 20 Kindergartenkinder des Kindergartens „Menschenskinder“ aus Veitshöchheim bei ihrem Besuch des Fachzentrums Bienen an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim. Am Dienstag, den 20.06.2017, gingen die Nachwuchsimker nicht nur auf Tuchfühlung mit Biene und Co., sondern ...  Mehr

Begeisterung für grüne Berufe wecken
Integrationsklasse blickt hinter die Kulissen der LWG

Die Schülerinnen und Schüler betrachten bunt blühende Pflanzen.

Staunende Augen und viele Fragen: Das hatten die rund 40 Schülerinnen und Schüler der Integrationsklassen der Berufsschule Kitzingen/Ochsenfurt. Die jungen Flüchtlinge besuchten am Dienstag, den 23.05.2017, den Campus der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) und informierten sich über die einzelnen Fachbereiche und Ausbildungsmöglichkeiten ...  Mehr

Wenn Wein und Religion zusammen finden
10. Magischer Ort – terroir f in Frickenhausen eingeweiht

Nachbildung der berühmten Abendmahlszene von Leonardo da Vinci

Mit einem Gottesdienst, zahlreichen Ehrengästen und unter großer Teilnahme der ortsansässigen Bürger, wurde in Frickenhausen am Kappellenberg der 10. "Magische Ort des Frankenweins – terroir f" der Öffentlichkeit übergeben. Der Magische Ort steht dabei unter dem Motto "Wein & Bibel – Die Wahrheit liegt im Wein, Wein segnet“ ...  Mehr

Vertikale Nahrungsmittelproduktion
LWG bringt Gemüse an die Wand

Florian Demling vor den bepflanzten Testsystemen.

Salat, Bohnen und Erdbeeren, die von oben nach unten wachsen? Ist vielleicht die Perspektive verrutscht oder das Bild verdreht? Nein! An der Versuchswand der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöcheim wächst seit Mittwoch, den 31.05.2017, Gemüse im wahrsten Sinne des Wortes in die Höhe ...  Mehr

20 Jahre Gästeführer Weinerlebnis Franken
Eine Erfolgsgeschichte des Fränkischen Weintourismuskonzeptes Franken-Wein.Schöner.Land

Gästeführer Weinerlebnis Franken in Winzertracht und Herz mit Aufdruck "Franken First"

Mit der Eröffnung der Gästeführersaison 2017 am 10. Mai 2017 in Sommerhausen und einem Festakt am 19. Mai 2017 auf der Vogelsburg unter der Schirmherrschaft von Frau Landtagspräsidentin Barbara Stamm begingen die Gästeführer Weinerlebnis Franken ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „20 Jahre – 20 Wochen“ wird das Jahr 2017 ganz im Zeichen dieses Jubiläums stehen.  Mehr

weitere aktuelle Meldungen

Preisverleihung - 25. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Feierliche Momente für vier engagierte Dörfer aus Bayern!

Blick auf die Bühne des Bundesentscheides auf der Grünen Woche in Berlin. Im Hintergrund die Flaggen der am Wettbewerb beteiligten Bundesländer – davor in weißer Schrift: 25.Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft. Im Saal unterhalten sich Menschen in einer Pause der Veranstaltung.

Auf der Grünen Woche in Berlin wurden Hirnsberg (Landkreis Rosenheim) und Perlesreut (Landkreis Freyung-Grafenau) mit Gold sowie Geldersheim (Landkreis Schweinfurt) und Meinheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) mit Silber durch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt für die erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb ausgezeichnet.  Mehr

Nachlese
Gebietsversammlungen Weinbau Franken 2017

Gebietsversammlung Blick auf einige Teilnehmer

An acht Standorten in den verschiedenen Weinbauregionen Frankens wurden zu Beginn des Jahres rund 900 Winzer zu aktuellen Themen des Weinbaus informiert. Die Abteilung Weinbau an der LWG organisierte, unterstützt vom Fränkischen Weinbauverband (FWV) und dem Weinbauring Franken (WBR) diese Veranstaltungen.   Mehr

Innovationspreis für LWG!
Neubau und Modernisierung von Weingütern

virtuelles Weinbaugebäude

Mit dem Innovationspreis in Silber der Intervitis Interfructa, der Weinbaumesse für Wein, Saft und Sonderkulturen, zeichnete die Jury im vergangenen Jahr BayWeinTEK aus, eine neue Informationsplattform für Neubau und Modernisierung von Weingütern der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG).  Mehr

Beruf Weintechnologe
IHK ehrt LWG-Auszubildende für ersten und zweiten Platz

Die ehemaligen LWG-Auszubildenden Michélle Fries und Sandro Mandrys mit ihrem Ausbilder, Martin Justus Müller, dem technische Leiter des Versuchskellers, am Eingang der „Schatzkammer“ der Lehr- und Versuchsanstalt, dem Moskopflager, einem Weinlagersystem für Bocksbeutel. Foto: Meike Maser-Plag/LWG.

Für besonders hervorragende Leistungen wurden Sandro Mandrys und Michélle Fries von der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt Mainfranken mit einer Urkunde ausgezeichnet. Beide beendeten ihre dreijährige Ausbildung als Weintechnologe/Weintechnologin an der LWG in diesem Jahr mit Bestleistungen.   Mehr

Moderne Stadtentwicklung
Urban Gardening - weltweit begeisternde Vielfalt!

Kisten-Gemüse

Internationale, begeisternde und überraschende Vielfalt präsentierten Gäste und Experten der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau am 8. November bei der Fachtagung „Urban Gardening – Potenziale für moderne Stadtentwicklungen“ in Veitshöchheim. Eingeladen dazu hatte die Bayerische Gartenakademie  Mehr

Im Fokus

Forschung

Drosophila suzukii
Forschungsprojekt Kirschessigfliege

Schematischer Lebenszyklus der Kirschessigfliege

Zusätzlich zum konstanten Monitoring der Flugaktivität von D. suzukii durch Köderfallen werden an der LWG seit Mai 2015 auch verschiedene Gesichtspunkte der Biologie der Kirschessigfliege untersucht. Denn nur gegen einen Schädling, den man kennt, kann man wirkungsvoll vorgehen.  Mehr

Forschungsprojekt
Urban Gardening – Nahrungsmittelproduktion auf überbauten Flächen

Urban Gardening – Gemüseernte auf dem Dach

Durch die Bevölkerungsenwicklung in Ballungsräumen und damit verbundene zunehmende Überbauung mangelt es an Grünflächen in der Stadt. Gleichzeitig zeigt der Trend des Urban Gardening den Wunsch zur lokalen Nahrungsmittelproduktion im Siedlungsbereich.  Mehr

Mykorrhiza bei Weinbau-Trüffeln

Schwarzer Trüffel aus Franken

Das Vorhaben "Franken Trüffel" beabsichtigt, auf aufgelassenen Steillagenflächen des Weinbaus Trüffelkulturen anzupflanzen. Das Fachzentrum Analytik überwacht auf einem Weinberg der LWG gepflanzte, mit Burgundertrüffel-Mykorrhiza inokulierte „Trüffelbäume“, in Hinblick auf die Intensität und Stabilität der Mykorrizierung.   Mehr

Drahtlos bewässern

Bewässerungssteuerung durch Funkübertragung Sensoreinheit

Im Rahmen des Forschungsprojektes "Optimierung des Bewässerungsmanagements im Knoblauchsland durch Funksysteme" wird ein Funknetzwerk zur Bewässerung entwickelt. Es besteht aus Basisstationen und Funkknoten zur Bewässerungssteuerung sowie zur Erfassung anderer klimatischer Parameter. Die Nutzer sollen Beregnungsanlagen steuern können, ohne vor Ort sein zu müssen.  Mehr

Bayerische Gartenakademie

Rudbeckie gelb