Startseite

Wir, die LWG!

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.
Wer wir sind? Was uns antreibt? Wofür wir stehen? Lernen Sie uns kennen - wir sind die LWG!

Aktuelles

55. Landespflegetage
Zukunft braucht Vielfalt - noch schnell anmelden!

Bildmontage: gelber Pfeilwegweiser "Zukunft braucht Vielfalt" vor gemischter Staudenpflenzung auf einer Kreisverkehrsinsel.

Der Anmeldeschluss für die 55. Landespflegetage am 28. Februar und 1. März 2023 in den Veitshöchheimer Mainfrankensälen rückt näher. Die traditionsreiche GaLaBau-Fachtagung steht diesmal unter dem Motto "Zukunft braucht Vielfalt!". Sie möchten auch mit dabei sein? Dann schnell noch einen Platz sichern!  Mehr

Projekt GartenKlimA
Vortragsunterlagen für Vereine und für Freizeitgärtner

Logo für Projekt GartenKlimA

Im Rahmen des Projektes GartenKlimA sind Vorträge mit vielen Hintergrundinformationen für Freizeitgärtner entstanden, die ihren Garten fit für die Zukunft machen wollen. Die praxisnahen und leicht umsetzbaren Anregungen sind das Ergebnis der Zusammenarbeit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, der Bayerischen Gartenakademie und des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V.  Mehr

Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) Bayern
Wildpflanzenmischungen

Ernte im Trockenjahr2019. Eine Mähmaschine und ein Schlepper mit Anhänger, der an gehäckselte Schnittgut aufnimmt, fahren nebeneinander.

Vielfalt auf dem Acker: Mit mehrjährigen Wildpflanzenmischungen, die jährlich geerntet werden und deren Erntematerial in Biogasanlagen zum Einsatz kommt. Sie stellen einen Kompromiss zwischen Biodiversität und Produktivität für die konventionelle Landwirtschaft dar. Außerdem leisten sie einen Beitrag dazu, das Angebot an Nektar und Pollen sowie die Strukturvielfalt in Kulturlandschaften zu erhöhen.   Mehr

Neu erschienen
Lebensräume für (Wild)Bienen - Garten und Balkon insektenfreundlich gestalten

Titelbild der Broschüre "Lebensräume für (Wild)Bienen ..."

Ja, was summt und brummt denn da? Nichts? Dann gleich Hand anlegen! In unserer neuen Broschüre "Lebensräume für (Wild)Bienen - Garten und Balkon insektenfreundlich gestalten" bekommen Sie zahlreiche Tipps und Tricks, wie Sie Lebens- und Nahrungsraum für Honig- und Wildbienen schaffen können.

Dabei sind es oft bereits wenige wie auch einfache Handgriffe, die das Biodiversitäts-Barometer im Garten, aber auch auf Balkon und Terrasse nach oben steigen lassen.

Die Broschüre steht ab sofort als Download (PDF) kostenfrei zur Verfügung.  Mehr

Forschung

Forschungs- und Innovationsprojekt
Nutzwasserbereitstellung und Planungsoptionen für die urbane und landwirtschaftliche Bewässerung

Luftaufnahme der Pilotanlage zur Wasseraufbereitung von Kläranlagenablauf

© Dr. Nadine Scheyer/ Stadtentwässerung-Schweinfurt

Viele Regionen in Deutschland und Europa sehen sich durch zunehmende saisonale Wasserknappheit mit einer neuen wasserwirtschaftlichen Situation konfrontiert. Um Wasser durch Mehrfachnutzung länger in der Region zu halten und damit Nutzungskonflikten vorzubeugen, ist es dringend notwendig auch unkonventionelle Lösungen zu sondieren.  Mehr

Forschungs- und Innovationsprojekt
Weinbau 2025 - Modellweinberg für Bayerns Winzer

Blick auf eine bunt blühende Fläche neben einem Weinberg

Eine Modellweinlage zeigt Winzern, welche vielfältigen Möglichkeiten es zur Förderung der Biodiversität in den Rebanlagen gibt, wie unter zunehmendem Trockenstress dezentrale Bewässerung machbar ist und wie Fragen des Weinbaus in der Zukunft von der LWG bearbeitet werden.  Mehr