Schulung für Fortgeschrittene
Kurs: Ökologisch Imkern

Bienen an Naturwabenbau
Das Institut für Bienenkunde und Imkerei an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) bietet in Zusammenarbeit mit der Öko – Akademie Kringell bei Hutthurm im Landkreis Passau einen Lehrgang mit dem Thema „Ökologisch Imkern“ an. Das Seminar richtet sich an Imkerinnen und Imker, die bereits mit der Imkerei begonnen haben und eine Zertifizierung als Biobetrieb erwägen. Das Seminar bietet allen Imkerinnen und Imkern mit ausreichend Erfahrung in der Bienenhaltung die Möglichkeit sich zu informieren und so die Ausrichtung ihrer Imkerei frühzeitig anzupassen.
Anpassungen und Änderungen bleiben aufgrund behördlicher Vorgaben vorbehalten.
Absagen von Veranstaltungen, Verschieben von Terminen, Unsicherheiten bei der Planung von Kursen, eigene Vorsorgemaßnahmen und Vorgaben aus dem Hygiene-Konzept bezogen auf Unterrichtsräume und Mittagessen führen im Corona-Jahr 2020 zur Verkürzung des Seminars „Öko-Biene“ in Kringell auf einen Kurstag. Wir bitten um Verständnis.

Anmeldung bis 03.09.2020 an:

Akademie für ökologischen Landbau, Frau Greiner
Kringell 2, 94116 Hutthurm
Tel.: 08505 9181-26
E-Mail: heike.greiner@baysg.bayern.de

Schriftliche Anmeldung erforderlich! Wegen begrenzter Teilnehmerzahl empfehlen wir eine frühe Buchung!
An dieser Schulung können nur vollständig angemeldete Personen teilnehmen, die gesund sind und per Unterschrift sich verpflichten ein entsprechendes Hygienekonzept am Veranstaltungsort einzuhalten! Die schriftliche Erklärung zur Gesundheit des angemeldeten Kursteilnehmers und zur Einhaltung der Covid19-Infektionsschutz- und Hygiene-Vorgaben ist am Kurstag vor Ort auszufüllen.

weitere Kontaktadressen

Institut für Bienenkunde und Imkerei - Fachberatung für Niederbayern
Tel.: 0991 208-2159
E-Mail: erhard.haertl@lwg.bayern.de

Institut für Bienenkunde und Imkerei - Prüfhof Kringell
Tel.: 08505 918134;
E-Mail: achim.fuchs@lwg.bayern.de