Gartentipps

Frost an Tafeltrauben

Gartentipp
Spätfröste schädigen Obstgehölze
1. Juni 2020

Der milde Winter hat zu einer Verfrühung der Vegetation und somit auch der Obstblüte geführt. Zwei bis drei Wochen eher zeigten sich die Obstgehölze je nach Standort in voller Blütenpracht. „Mehrere Frost-Nächte zwischen Ende März und den Eisheiligen haben die Freude auf eine reiche Obsternte jedoch zunichte gemacht“, erklären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Larve Schwebfliege

Gartentipp
Wenig bekannter Nützling – die Schwebfliegenlarve
25. Mai 2020

Schon mehrfach erkundigten sich beunruhigte Freizeitgärtner bei den Fachleuten der Bayerischen Gartenakademie, ob die gefundenen raupenähnlichen Tierchen Schaden an den Pflanzen anrichten. Dann stellte sich heraus, dass es sich dabei um die Larve der Schwebfliege handelt, einen wichtigen, aber meist unbekannten Nützling.   Mehr

Marienkäfer Sieben-Punkt

Gartentipp
Erste Marienkäfer im Garten
18. Mai 2020

Schöne Sonnentage im Mai, und bereits im April, bringen auch Nachteile mit sich. Mit den warmen Tagen vermehren sich Blattläuse oft erschreckend schnell. Doch aufmerksame Beobachter finden auch Marienkäfer. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie erklären warum sich die Käfer besonders bei Blattläusen aufhalten.   Mehr

Dahlie "Rockin Rosi"

Gartentipp
Die besondere Dahlie: Freundin der Bienen und Blumenfreunde
11. Mai 2020

Gärtnereien und Gartenfachgeschäfte verkaufen nun ein überreiches Angebot an bunten Balkonblumen. „Auffallend sind in diesem Jahr einfach blühende Dahlien“, schwärmen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Haarmücke

Gartentipp
Schwärme schwarzer Mücken in unseren Gärten
27. April 2020

Mancherorts beobachtet man pechschwarze, pelzig behaarte Mücken in den Gärten. Auch in Wald und Flur fliegen sie träge durch die Luft oder sie rasten an Blüten, Gehölzen oder Gebäuden. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie klären auf, um welche Insekten es sich handelt.   Mehr

Pflanzenschutz mechanisch

Gartentipp
Obstgehölze zeigen Blasen
4. Mai 2020

Jetzt ist es wieder soweit: aufgeregte Freizeitgärtner wenden sich an die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie, wenn Pfirsich und Nektarine, später Johannisbeere und Rebstock blasige Blätter aufweisen. Häufig sind die Veränderungen zusätzlich rot verfärbt, so dass sie besonders auffallen.   Mehr

Frühjahrsboten

Gartentipp
Was tun nach der Zwiebelblumenblüte im Frühling?
20. April 2020

Die üppige Blüte frühjahrsblühender Zwiebelblumen ist nun schon fast vorbei. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie erklären, was Sie nach dem Verblühen mit Hyazinthe, Narzisse, Tulpe und Co. nun tun können.   Mehr

Apfelblüten

Gartentipp
Welcher Obstbaum blüht denn da?
13. April 2020

Bei Spaziergängen durch die Natur und auch in Siedlungsräumen fallen nun vermehrt üppig blühende, mehr oder weniger große Bäume auf. „Es ist die Zeit der Obstblüte“, klären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie auf.   Mehr

Osterglockenwiese

Gartentipp
Ostern zuhause
6. April 2020

Die aktuelle Situation zwingt uns die Osterfeiertage zuhause mit Personen des eigenen Haushalts zu verbringen. Eine ungewohnte Situation, wenn wir nicht einmal die Verwandtschaft oder Freunde besuchen können. „Machen Sie das Beste daraus und blicken Sie in die bereits erwachte Natur“, motivieren die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Kistengemüse

Gartentipp
Gemüse aus der Kiste
30. März 2020

Salate, Tomaten, Kräuter, Kartoffeln, Kohl und mehr wachsen im Gewächshaus oder auf dem Acker. „Ein Teil des Gemüses für die Selbstversorgung lässt sich in Kisten ziehen“, so meinen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Gräser teilen

Gartentipp
Frühjahrskur für Stauden und Gräser
23. März 2020

Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten. Überall schieben sich Stauden und Gräser durch den Gartenboden. „Zeit zur Verjüngung der Pflanzen“, raten die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

frische Kräuter

Gartentipp
An die Kräuter –fertig, los!
16. März 2020

Milde Temperaturen und Sonnenstrahlen lassen uns aufleben und den Winterblues vergessen. „Zum Frühling gehören frische Kräuter dazu“, schwärmen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Ehrenpreis und einjährige Rispe

Gartentipp
Wehret den Anfängen – rechtzeitige Wildkrautbekämpfung
9. März 2020

Mit ersten warmen Tagen beginnt das Wachstum. Während Stauden erst nur aus dem Boden spitzen, wachsen manche unerwünschte Kräuter schon recht kräftig. Die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie empfehlen die „Unkräuter“ so bald wie möglich einzudämmen.   Mehr

blühende Mahonie

Gartentipp
Bienenfreundliche Gehölze blühen schon im Frühjahr
2. März 2020

Bei Blüten für Bienen denkt man oft an Sommerblumen an denen Bienen herumschwirren. „Gehölze, die im zeitigen Frühling blühen sind erste wichtige Nahrungsquellen“, bekräftigen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie und stellen einige vor.   Mehr

Bodenzeit

Gartentipp
Zeit für den Gartenboden
24. Februar 2020

So allmählich treibt es uns nach draußen, um Neues im Garten anzupflanzen. Eine Pflanze entwickelt sich optimal, wenn ausreichend Nährstoffe im Boden verfügbar sind. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erklären, warum Bodenproben wichtig sind.   Mehr

Ranunkel orange

Gartentipp
Bunt und farbenfroh in den Vorfrühling
17. Februar 2020

Fröhlich geht es nun in den Endspurt der fünften Jahreszeit. „Die bunten Blüten der nun blühenden Pflanzen sind wie Konfetti und wirken gegen den Winterblues“, versprechen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Paprikavielfalt

Gartentipp
Anzucht von Paprika und Co.
10. Februar 2020

Am Ende des Winters merken wir die zunehmende Kraft der Sonne. Zeit, um junge Pflänzchen keimen zu sehen. Wie die Anzucht von Paprika und anderen Gemüsearten gelingt, verraten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

zapfen_rebe

Gartentipp
Erfolgreicher Rebschnitt
3. Februar 2020

Zieht sich der Winter draußen langsam zurück, träumen wir schon von saftigen, süßen Trauben, die wie im Schlaraffenland an kräftigen grünen Trieben hängen. Damit dies kein Traum bleibt, geben die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie Tipps zum Rückschnitt von Tafeltrauben.   Mehr

Winterblüher Chimonanthus

Gartentipp
Gehölze im Winter
27. Januar 2020

Ein Garten im Winter ist keinesfalls leblos und unattraktiv. „Gerade Gehölze bieten einen besonderen Reiz in der kalten Jahreszeit“, versichern die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Samenpäckchen Ordnung

Gartentipp
Saatgut sichten
20. Januar 2020

Das neue Jahr ist nun schon wenige Wochen alt. Eifrige Freizeitgärtner planen bereits ihre Blumen- und Gemüsebeete. Alte Saatguttütchen werden sortiert und neue dazugekauft. „Verlieren Sie nicht den Überblick“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Trauermücke

Gartentipp
Trauermücken – kleine Plagegeister
13. Januar 2020

Lästig sind sie: kleine schwarze Mückchen, die beim Gießen der Zimmerpflanzen auffliegen und am Fensterglas oder Computerbildschirm sitzen. „Besonders in den Wintermonaten treten Trauermücken in Erscheinung“, äußern die Experten der Bayerischen Gartenakademie und stellen diese winzigen Tiere vor.   Mehr

Zimmerpflanzen

Gartentipp
Mit Zimmerpflanzen durch die lichtarme Zeit
6. Januar 2020

Pflanzen brauchen Licht zum Leben. In den Wintermonaten jedoch ist die Einstrahlung spärlich und rar – eine Fastenzeit für Zimmerpflanzen, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Winterschutz

Gartentipp
Neue Aufgaben für den Weihnachtsbaum
30. Dezember 2010

Traditionell steht er wenige Wochen im Wohnzimmer und bringt uns weihnachtliche Stimmung. Üppig geschmückt, mit leuchtenden Lichtern bestückt und leicht duftend bereitet der Weihnachtsbaum Freude. „Das Ende sollte nicht einfach nur die Grüngutabfuhr sein“, sagen die Experten der Bayerischen Gartenakademie und stellen weitere Nutzungsmöglichkeiten des alten Weihnachtsbaumes vor.   Mehr

Zierquitte mit Biene

Gartentipp
Rückblick auf das Gartenjahr 2019
23. Dezember 2019

Am Ende eines Jahres heißt es zurückzublicken, auch den Garten betreffend. Was war besonders auffällig? Wer ein eigenes Gartentagebuch führt kann individuell Nachschau halten. Die Mitarbeiter vom Gartentelefon der Bayerischen Gartenakademie erleben hautnah, wo und wann es Gartenprobleme gibt.   Mehr

Winter Gräser

Gartentipp
Der Reiz des winterlichen Gartens
16. Dezember 2019

Wir lieben den Blick in den Garten, wenn nach kalten Nächten Raureif an Spinnennetzen und Gräsern hängt oder die Fläche leicht mit feinem Schnee überzuckert ist. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie der winterliche Garten besonders zur Geltung kommt.   Mehr

Blumenzwiebel Narzisse

Gartentipp
Letzte Zwiebelblumen pflanzen
9. Dezember 2019

Wer auch jetzt noch frühlingsblühende Zwiebelblumen steckt, hat gute Chancen auf eine erfolgreiche Blüte im Frühjahr. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps zur Pflanzung und Pflege.   Mehr

Kirsche Blüten

Gartentipp
Barbarazweige – Blüten im Winter
2. Dezember 2019

Barbarazweige im Advent haben eine lange Tradition. „Machen Sie sich und Ihrer Familie eine Freude und stellen Sie jetzt Zweige von Blütengehölzen in die Vase, dann können Sie am Heiligen Abend ein Blütenwunder erleben“, schwärmen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Kresse am Küchenfenster

Gartentipp
Es ist Kressezeit
25. November 2019

Die Kräuterernte im Garten ist nun fast vorüber. Doch auf der Fensterbank geht es los. Für täglich frische Vitamine sorgen junge Kressepflänzchen. „Die Anzucht von Kresse ist denkbar einfach“, so die Aussage der Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Hagebutte

Gartentipp
Es ist Rosenzeit!
18. November 2019

Sie blühen nur noch vereinzelt und tragen Früchte, die sich für die herbstliche Dekoration und als Nahrungsgrundlage für Wildtiere eignen. Und trotzdem ist Rosenzeit.„Es ist die optimale Pflanzzeit für Rosen“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. „Schon im nächsten Jahr schenken sie uns neue Blüten.“   Mehr

Grünkohl violett

Gartentipp
Eigenes Garten-Gemüse im Spätherbst und Winter
11. November 2019

Gehen die Temperaturen gegen Null und kündigt sich Frost an, fragen besorgte Freizeitgärtner beim Gartentelefon der Bayerischen Gartenakademie nach, welches Gemüse noch im Garten stehen bleiben kann.   Mehr

Pflanzzeit

Gartentipp
Späte Pflanzungen im Herbst
4. November 2019

Der Herbst ist ein idealer Zeitpunkt für das Pflanzen vieler Gehölze und Stauden. Wer seinen Garten etwas umgestalten möchte, legt jetzt Hand an. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erläutern, warum sich diese Jahreszeit gut für Pflanzungen eignet.   Mehr

Garten im Herbst

Gartentipp
Gartenpflege im Herbst
28. Oktober 2019

Ein Garten wird oft als Last gesehen, besonders im Herbst. Abschneiden verschiedener Pflanzen, Laub aus dem Garten entfernen, Umgraben, den Garten „säubern“ galt oft als Pflicht für den ordentlichen Bürger. „Diese Arbeiten beschränken sich in einem Naturgarten auf ein Minimum und nützen dabei auch vielen Gartenbewohnern“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Verwertung roter Äpfel

Gartentipp
Jetzt schon an Weihnachten denken
21. Oktober 2019

Die Ernte vieler Gartengewächse ist in vollem Gange oder auch schon abgeschlossen. „Wie wäre es mit individuellen Geschenken aus dem eigenen Garten“, fragen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie. Gartenprodukte schenken ein Stück Natur und Konservieren gleichzeitig den Spätsommer und Herbst.   Mehr

Agapanthus im Freien

Gartentipp
Kübelpflanzen jetzt ins Winterquartier?
14. Oktober 2019

Es ist nun richtig Herbst. Die Tage werden kürzer und die Nächte kälter. Manchmal hängen dicke Nebel über dem Land und buntes Laub bedeckt den Boden. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erhalten nun häufig Fragen zum Einräumen der Kübelpflanzen.   Mehr

Quitten im Erntekorb

Gartentipp
Goldene Quittenzeit
7. Oktober 2019

Geht man nun bei Streuobstwiesen oder auch in städtischen und ländlichen Gegenden spazieren, fallen Großsträucher oder kleine Bäume auf, die goldgelb färbende Früchte tragen. Es ist die Quitte, eine eher unbekanntere Obstart, die aber verwandt mit Apfel und Birne ist. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen, dass es sich lohnt einen Quittenbaum im Garten zu haben.   Mehr

Erntedank

Gartentipp
Erntedank
30. September 2019

Am 6. Oktober feiern christliche Gemeinden das Erntedank-Fest. Der frühe Herbst bietet noch eine Fülle von erntefähigem Obst und Gemüse. „Auch wir sollten für die Ernte unseres Gartens dankbar sein“, meinen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. Der Garten kann nicht nur unseren täglichen Speiseplan bereichern, er bietet uns Zierde und Erholung sowie Lebensraum für Tiere.   Mehr

Kompostmiete aus Aluprofilen

Gartentipp
Was darf auf den Kompost?
23. September 2019

Gemüsebeete sind fast abgeerntet, die Obsternte ist in vollem Gang, manches wird im Garten auf- und umgeräumt. „Das anfallende organische Material ist zu schade, um es auf den Wertstoffhof zu fahren oder in der Biotonne zu entsorgen“, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Äpfel am Baum

Gartentipp
Der richtige Zeitpunkt für die Obsternte
16. September 2019

Geschmack und Lagerfähigkeit von Apfel und Birne hängen stark vom richtigen Erntezeitpunkt ab. Äußere Bedingungen wie Witterungseinflüsse können die Obsternte zeitlich um wenige Wochen nach vorne oder hinten verschieben. Beim Lagerobst treffen Erntezeitpunkt und Genussreife meist nicht zusammen.   Mehr

Früchte der Scheinrebe

Gartentipp
Zierende Früchte im Herbst
9. September 2019

Herbstzeit ist Erntezeit. Der Herbst bietet auch eine Menge leuchtender Farben. Neben farblich attraktiven Blättern fallen die Früchte besonders auf. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie nennen einige Pflanzen, die einen schönen Fruchtschmuck besitzen.   Mehr

junger Feldsalat in Erdpresstopf

Gartentipp
Feldsalat - Mini-Salate auf dem Teller
2. September 2019

Es wird Zeit für den Wechsel auf dem Essteller. Abwechslung bei den Salaten bietet der Feldsalat. Die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie stellen Ihnen den „Kleinsalat“ vor.   Mehr

Tomaten Detail

Gartentipp
Reiche Ernte im Garten
26. August 2019

Ende August und im September ist der Garten ein Schlaraffenland. Fröhliche Blumen schmücken die Beete und die Vasen. Die Erntekörbe werden schnell gefüllt mit Gemüse und Obst. Dann heißt es rasch verwerten, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Vielfalt von Zucchinifrüchten

Gartentipp
Bittere Zucchini-Früchte
19. August 2019

Bittere Zucchini und Gurken sowie später Kürbisse vermiesen das Essen, wenn es nicht rechtzeitig erkannt wird. In diesem Sommer traten sie gelegentlich auf, so dass die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie Anfragen zu den bitteren Früchten bekamen.   Mehr

Doppelfrüchte Zwetschge

Gartentipp
Doppelfrüchte im Obstgarten
12. August 2019

Siamesische Zwillinge beim Obst? Herzförmige Zwetschgen mit zwei Kernen beunruhigen manche Freizeitgärtner. Doppelfrüchte treten in diesem Jahr häufiger auf. Immer wieder bekommen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie am Gartentelefon Anfragen dazu.   Mehr

Minze blühend im Garten

Gartentipp
Minzen-Sommer
5. August 2019

Im Sommer, wenn es heiß ist und uns der Schweiß von der Stirn tropft, sind wir dankbar für erfrischende Getränke. „Wenige Blätter einer Minze zu aromatisiertem Wasser mit Sommerfrüchten geben den Frischekick“, empfehlen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

mehrere Schwebfliegen an einer Taglilie

Gartentipp
Die Schwebfliege - Fliege im Wespenkostüm
29. Juli 2019

Bei sonnigem, warmem Wetter fallen sie auf – Insekten mit wespenähnlicher Zeichnung schwirren in großer Zahl um verschiedene Blüten. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Schwebfliege als wichtigen Nützling im Garten vor.   Mehr

Hitzeschaden an Heidelbeeren

Gartentipp
Sonnenschäden im Garten
22. Juli 2019

Auch wenn die Sommertemperaturen in den letzten Wochen nicht allzu sommerlich waren, rufen doch immer noch aufgeregte Freizeitgärtner am Gartentelefon an. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Auskunft über mögliche Sonnenschäden an Pflanzen und geben Tipps zur Vorbeugung.   Mehr

Blauwschokker Erbse

Gartentipp
Der Gemüsegarten ist bunt
15. Juli 2019

Wer denkt, ein Gemüsegarten sei nur grün und wenig attraktiv, hat sich nicht richtig umgeschaut. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen Ihnen auf, wie bunt und fröhlich ein Nutzgarten mit Gemüse sein kann.   Mehr

Rosenduft

Gartentipp
Immer der Nase nach – mit allen Sinnen durch den Garten
8. Juli 2019

Der Garten zeigt sich nun von seiner schönsten Seite. Die Blütenfülle ist überwältigend und regt zum Schauen an, und auch die Nase ist nun gefragt. „Begeben Sie sich auf Duft-Tour“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Akelei: Blüten und Samen

Gartentipp
Zweijährige aussäen
1. Juli 2019

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass nicht alle krautigen Gartenpflanzen im gleichen Jahr blühen, in dem sie ausgesät wurden? Das sind sogenannte „Zweijährige“. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erklären, was es damit auf sich hat und welche Pflanzen das sind.   Mehr

braune Thuja

Gartentipp
(K)Ein Platz für Thuja
24. Juni 2019

Die Thuja – eine beliebte, schnellwachsende und häufig angebotene Heckenpflanze. Doch immer öfter fallen nun Lebensbäume (Thuja) auf, die braun dastehen. „Jetzt werden die Auswirkungen der letzten Jahre sichtbar“, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Apfel Fruchtausdünnung

Gartentipp
Juni-Arbeiten an Obstgehölzen
17. Juni 2019

Im Juni reifen die ersten Beeren und wir freuen uns über eine reiche Obsternte. Beim Baumobst heißt es nun Triebe und übermäßigen Fruchtbehang zu regulieren, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Garten mit Blumenwiese

Gartentipp
Der biodiverse Garten
10. Juni 2019

Jeder redet von Biodiversität und meint damit die Vielfalt verschiedener Lebensgemeinschaften, Artenvielfalt und genetische Vielfalt. „Ein Garten kann sehr vieles davon bieten“, behaupten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Schnitthecken

Gartentipp
Schnitthecken in Formen bringen
3. Juni 2019

Immer- und sommergrüne Gehölze haben als Hecken in verschiedenen Höhen ihren Platz im Garten. Auch geschnittene Hecken bieten Vögeln Nist- und Aufenthaltsmöglichkeiten. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Ihnen hilfreiche Tipps zum Schnitt.   Mehr

Kleingewächshaus Sommer

Gartentipp
Das „Glashaus“ für kälteempfindliche Gemüsepflanzen
27. Mai 2019

Ein Teil der Freizeitgärtner ist stolzer Besitzer eines Kleingewächshauses. Meist wird es zu Anzucht von Jungpflanzen genutzt. Diese sind jetzt im Garten ausgepflanzt und das Häuschen ist nun fast leer. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie Sie das Kleingewächshaus auch im Sommer sinnvoll nutzen können.   Mehr

Rhabarber Stiele

Gartentipp
Erntefreuden beim Rhabarber
20. Mai 2019

Die Rhabarberernte ist in vollem Gange. Das pflegeleichte Gemüse lässt sich gut im Garten integrieren, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Apfelbaumgespinstmotte

Gartentipp
Die Raupen sind los!
13. Mai 2019

Alljährlich im Frühjahr treten sie in Erscheinung. Mal mehr und mal weniger auffällig treiben sie ihr Unwesen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie weisen auf einige gefräßige Raupenvertreter hin.   Mehr

Blatttlausbefall an der Bohne

Gartentipp
Blattlausinvasion bei schönem Wetter
6. Mai 2019

Schöne warme Tage im April und Mai erfreuen des Menschen Herz. Doch bei warmer Witterung vermehren sich Blattläuse schnell und bevölkern die Pflanzen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erklären, wie es zu einem solchen Massenauftreten kommen kann.   Mehr

Zucchiniblüte  Biene

Gartentipp
Der bienenfreundliche Gemüsegarten
29. April 2019

Bienen gehören zu den beliebtesten Insekten. Momentan wird viel unternommen, damit sie sich bei uns wohlfühlen. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie sogar einen Gemüsegarten bienenfreundlich gestalten können.   Mehr

Weißes Schmuckkörbchen mit Biene

Gartentipp
Blumenkästen für Bienen
22. April 2019

Sehr viele möchten etwas für die Bienen tun und zur Biodiversität beitragen. Warum nicht auch auf Balkon und Terrasse in Blumenkästen? Über Möglichkeiten der Bepflanzung informieren die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Veitshöchheimer Sommertöne

Gartentipp
„Gras-Grün“ im Garten? (Teil 2)
15. April 2019

Grüner Rasen hat seine Berechtigung im Garten z.B. als Spielrasen oder als Gestaltungselement. Allerdings ist er sehr pflegeintensiv und trägt nur wenig zur Biodiversität bei. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen sinnvolle insektenfreundliche Veränderungsmöglichkeiten auf, wenn Sie Ihre Rasenfläche verkleinern möchten.   Mehr

grüner Rasen

Gartentipp
„Gras-Grün“ im Garten (Teil 1)
8. April 2019

Jetzt im Frühling freuen wir uns über alles Grüne im Garten. Nur oft macht der Rasen ein trauriges und dürftiges Bild. Jetzt ist der Zeitpunkt über Neuanlage, Nachsaat oder Alternativen nachzudenken und sich zu informieren, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Wildblumen und Menschen

Gartentipp
Jubiläum in der Beratung – die Bayerische Gartenakademie feiert Geburtstag
1. April 2019

Unglaublich aber wahr: am 1. April 2019 wird die Bayerische Gartenakademie 25 Jahr! Die Mitarbeiter stellen die Bayerische Gartenakademie vor und freuen sich, schon so lange als Dienstleister für den Freizeitgartenbau tätig zu sein.   Mehr

Blüte Apfel

Gartentipp
Eigenes Obst hilft auch Bienen
25. März 2019

Nun beginnt die Hauptblütezeit unserer Obstgehölze und hüllt Gärten in wahre Blütenmeere. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen auf, warum es sich nicht nur für uns Menschen lohnt Obst im Garten, auf Balkon oder Terrasse anzubauen.   Mehr

Unkraut-Eimer

Gartentipp
Höchste Zeit zum Bändigen von Wildkräutern
18. März 2019

Mit den ersten warmen Tagen sprießt unaufhaltsam frisches Grün aus dem Boden. Die unerwünschten Beikräuter wachsen oft am kräftigsten. Damit das Unkrautjäten im Garten während des Sommers nicht zur Daueraufgabe wird, raten die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie jetzt damit zu beginnen.   Mehr

Petersilie kraus und glatt

Gartentipp
Petersilie – unser beliebtes Küchenkraut
11. März 2019

Die Petersilie gehört zu den bekanntesten Kräutern der deutschen Küche und lässt sich sehr vielseitig einsetzen. Um immer genügend Pflanzen zu haben, bemüht man sich oft, sie selbst zu ziehen. Doch leider gibt es bei der Aussaat immer wieder Probleme. Warum das so ist und wie man sich behelfen kann, erklären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Blumen und Gemüse im Kasten

Gartentipp
Gärtnern in der Stadt
4. März 2019

Das Sehnen nach Grün lebt auf und bekommt durch die Thematik der Biodiversität eine neue Brisanz. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen auf, wie vielfältig Gärtnern in der Stadt sein kann.   Mehr

Bellis pink

Gartentipp
Fasching im Blumenkasten - Bunte Frühlingsboten
25. Februar 2019

Im Garten ist die Blütenzahl noch überschaubar. Nach dem tristen Winter sehnen wir uns nach Farbigkeit. Nicht umsonst liegt auch der Fasching in dieser Zeit.   Mehr

Drei Apfelfrüchte

Gartentipp
Obst im Garten: Auf die Sorte kommt es an
18. Februar 2019

Möchten Sie Ihren Obstgarten erweitern oder verändern? Jetzt zur Frühjahrspflanzung ist die Zeit sich zu informieren und in den Baumschulen nach Pflanzgut zu fragen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps.   Mehr

Jungpflanzenanzucht Kleingewächshaus

Gartentipp
Gemüse-Jungpflanzen – Selbst-Anzucht oder Kauf?
11. Februar 2019

Am Ende des Winters wollen viele Gartenfreunde aktiv werden und junge Pflänzchen keimen sehen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie verraten, wie die Anzucht der Jungpflanzen gelingt.   Mehr

Kübelpflanzen überwintern

Gartentipp
Kübelpflanzen kontrollieren
4. Februar 2019

In den Wintermonaten bekommen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie vermehrt Anfragen zu den meist mediterranen Kübelpflanzen, die noch im Überwinterungsquartier stehen.   Mehr

Winter im Garten mit Schnee

Gartentipp
Die Tücken des Winters im Garten
28. Januar 2019

Schnee gibt Schutz im Winter. Er ist aber auch bedrohlich, wenn er nass ist und in Massen auftritt. Ohne Schnee drohen Kahlfröste und Schäden durch Wintersonne. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps für die jeweilige Situation im Garten.   Mehr

Bewohnte Röhren

Gartentipp
Nisthilfen für das Insekt des Jahres: die Rostrote Mauerbiene
21. Januar 2019

Berichte über das Insektensterben ebben nicht ab. In Bayern gibt es ein Volksbegehren „Rettet die Bienen“. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie begrüßen, dass eine Wildbiene das „Insekt des Jahres 2019“ geworden ist: die Rostrote Mauerbiene.   Mehr

Sukkulenten am Bürofenster

Gartentipp
Pflanzliche Wohndekoration
14. Januar 2019

Wenn es draußen stürmt und schneit, der Garten trist und grau ist, sehnen wir uns nach Natur und frischem Grün im Innenraum. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie bemerken, dass gerade in den Wintermonaten der Wunsch verstärkt auftritt.   Mehr

Ritterstern

Gartentipp
Ritterstern-Pflege für üppige Blüten
7. Januar 2019

Der Ritterstern, auch immer wieder als „Amaryllis“ im Verkauf, ist nur für wenige Wochen im Jahr erhältlich und wird oft zu Weihnachten verschenkt. Die großen Blüten strahlen Luxus und Exklusivität aus. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Ihnen Tipps zur Pflanzenpflege im Topf.   Mehr

Lageräpfel

Gartentipp
Lagerkontrollen bei Obst und Gemüse
31. Dezember 2018

Reiche Ernten von Obst und Gemüse erfreuen die Freizeitgärtner. Manches lässt sich über einen längeren Zeitraum lagern. „Regelmäßige Kontrollen sind wichtig“, mahnen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Glücksklee Blätter

Gartentipp
Mit viel Glück ins neue Jahr – der Glücksklee
24. Dezember 2018

Kaum ist Weihnachten vorbei, dreht sich alles um Silvester und Neujahr. Glückssymbole stehen nun hoch im Kurs – dazu gehört auch der Glücksklee. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Pflanze vor.   Mehr

Nadelgehölze im Topf

Gartentipp
Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum……
17. Dezember 2018

Beliebter Wohnzimmerschmuck während der Feiertage ist ein Weihnachtsbaum. In warmen Räumen fallen schnell Nadeln ab, wenn keine Wasserversorgung erfolgen kann. Immer wieder werden deshalb Weihnachtsbäume im Topf verwendet. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie sie lange Freude an ihm haben.   Mehr

Eibe Durchgang

Gartentipp
Die Eibe -Taxus baccata
29. Oktober 2018

November - eine ruhige Zeit, häufig in Verbindung mit einem Besuch auf dem Friedhof, um der Toten zu gedenken. Als Pflanze wurde die Eibe oft mit dem Tod in Verbindung gebracht, auch weil sie fast in allen Teilen giftig ist. „Die Eibe ist ein sehr wertvolles Gehölz für den Garten“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

blühende Ringelblumen als Beeteinfassung

Gartentipp
Die Ringelblume – schön und vielseitig
2. Juli 2018

Strahlend orange, sonnengelb, rötlich oder gar zweifarbig leuchten die Blüten der Ringelblume nun. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Pflanze vor und nennen Gründe, warum sie nicht fehlen sollte.   Mehr

Haus-Feldwespe

Gartentipp
Wespen im Garten? – Wespen im Garten!
25. Juni 2018

Beim Anblick einer Wespe geraten viele Menschen in Panik. Oft wird nur Negatives mit den Tieren in Verbindung gebracht. „Doch Wespe ist nicht gleich Wespe“, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie und beruhigen die Anrufer am Gartentelefon.   Mehr

Ernte Apfel

Gartentipp
Apfelernte zum richtigen Zeitpunkt
28. August 2017

Äpfel aus dem eigenen Garten sind eine Köstlichkeit. So langsam beginnt schon die Ernte, denn in diesem Jahr sind viele früher reif. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie Sie den richtigen Erntezeitpunkt erkennen können.   Mehr